Außerklinischer Versorgungsdienst

für chronisch erkrankte, Intensiv- und Palliativpatienten

Wir über uns 

Unsere speziell ausgebildeten Therapieassistenten versorgen außerklinisch chronisch erkrankte Patienten, Intensiv- und Palliativpatienten zu Hause und in Pflegeeinrichtungen mit medizinisch notwendigen Hilfsmitteln, Geräten und Ernährung in den Therapiebereichen:

 

- Enterale Ernährung (Sondennahrung)

- Trinknahrung und Zusatznahrung

- Parenterale Ernährung

- Schmerztherapie

- moderne Wundversorgung

- Tracheostoma

- Stomatherapie

- ableitende Inkontinenz

- Kompressionstherapie

 

 

Selbstverständlich sind wir hersteller- und materialunabhängig, damit die Bedürfnisse des Patienten perfekt auf ihn abgestimmt werden können.

 

 

Der Therapieassistent arbeitet eng mit dem Haus-und Facharzt zusammen und unterstützt die Versorgungsassistentin in der Hausarztpraxis – VERAH ®   im Management. 

 

Der Therapieassistent übernimmt die Überleitung des Patienten von der Klinik nach Hause bzw. in die Pflegeeinrichtungen.  

 

Er organisiert auf Wunsch  des Patienten einen ambulanten Pflegedienst oder einen Platz in einer Pflegeeinrichtung, koordiniert und schult den Therapieverlauf und informiert konstant den zuständigen Arzt durch regelmäßige Dokumentationen.    

 

Aufgrund unseres Rufdienstes und unseres regelmäßigen Hausbesuches wird gewährleistet, dass der Patient , Angehörige und/oder Pfleger jederzeit auf uns zurückgreifen kann und somit solange in der Versorgung geschult und begleitet wird, bis er selbstsicher und eigenständig  zurecht kommt .

 

Der Patient bekommt seine notwendigen Produkte je nach Therapie in regelmäßigem Turnus nach Hause.

Sämtliche Behandlungspläne ,Rezeptanforderungen, Kostenvoranschläge, etc. werden intern mit dem Hausarzt bzw. mit der Krankenkasse besprochen.

 

Die Dienstleistungen eines Therapieassistenten sind für den Patienten kostenfrei, es fallen nur die gesetzlich geregelten Rezeptgebühren an.

 

 

Neben der besonderen Qualifikation sind uns regelmässige Fortbildungen, Supervision und die gezielte Förderung der Mitarbeiterinnen und Mitarbeiter ganz wichtige Anliegen.

 

Unser Team besteht aus erfahrene Pflegefachkräfte, wie (Intensiv-)Krankenschwestern/-pfleger, Altenpfleger, Kinderkrankenschwestern/- pfleger, Arzthelferinnen, welche in den oben genannten Therapiebereichen nochmals intensiv ausgebildet werden.

  

Anruf
Infos